Stefan Schwitzer

schwitzer

Associate

Email: stefan.schwitzer@ioos.it

Biographie

 

Stefan Schwitzer hat an der Universität Innsbruck Rechtswissenschaften – Italienisches Recht studiert und sein Studium mit einer Diplomarbeit zum Thema des familiären Missbrauches, mit besonderer Berücksichtigung der zivilrechtlichen Schutzanordnungen, abgeschlossen. Anschließend hat er das Gerichtspraktikum nach Art. 73 G.D. Nr. 69/2013 am Landesgericht Bozen absolviert.
Er ist Doktorand an der Universität Innsbruck und an der Università degli Studi di Padova, im Rahmen dessen er die strafrechtlichen Fragestellungen zum autonomen Fahren untersucht. Seit 2021 ist er außerdem Mitarbeiter beim Forschungsprojekt „Naturgefahr Berg: Risikomanagement und Verantwortung“, welches die Untersuchung der bei Bergunfällen (beispielsweise Unfälle beim Skifahren, Skitourengehen, Klettern, Wandern usw.) auftretenden rechtlichen Fragestellungen zum Gegenstand hat.
Seit 2021 ist er bei der Rechtsanwaltskammer Bozen als Anwalt zugelassen.

 

Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch