Marino Marinelli

Of Counsel

Email: marino.marinelli@ioos.it

Biographie

Marino Marinelli kann eine umfangreiche und vielseitige Erfahrung bei transnationalen Rechtsstreitigkeiten vorweisen und ist als Schiedsrichter auf nationaler und internationaler Ebene auch bei bedeutenden Schiedsgerichten tätig.

Nach dem Studienabschluss mit Auszeichnung an der Universität Padua im Jahr 1998, verweilte er zu Studien- und Forschungszwecken in München, Berlin, Innsbruck und Wien und ist seit 2006 ordentlicher Professor für Zivilprozessrecht an der Juristischen Fakultät der Universität Trient sowie seit 2007 Gastprofessor an der Universität Wien, wo er regelmäßig Lehrtätigkeiten im Bereich des Zivilprozessrechts und der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit übernimmt.

Im Jahr 2011 wurde ihm der prestigeträchtige Titel eines Honorarprofessors der Universität Innsbruck verliehen.

Er ist Mitglied des wissenschaftlichen Komitees bedeutender nationaler und internationaler juristischer Fachzeitschriften, Autor zahlreicher Publikationen zum Thema Zivilprozessrecht, Schiedsgerichte, internationales und europäisches Zivilprozessrecht, Steuer- und Verwaltungsprozessrecht und Referent bei wissenschaftlichen Tagungen, Workshops, Mastern und Spezialisierungsschulen.

Er ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Padua.

Sprachen: Italienisch, Englisch, Deutsch

Fachbereiche

Büros

Trient

Via Brennero, 139 38121 (TN)